Das Disneyland Paris hat heute eine neue Vorschau auf die zukünftige Marvel Zone im Walt Disney Studios Park vorgestellt.

Dieser neue Bereich lädt die Besucher dazu ein, ihre Lieblingshelden zu treffen. Von Doctor Stranges mystischen Künsten bis zu den schwindelerregenden Kunststücken von Spider-Man. Sie werden auch die neuesten Experimente erstellt von Pym Technologie mit Ant-Man & Wasp entdecken und werden mit Iron Man, Captain Marvel, Black Panther, Captain America und vielen anderen ein Team bilden.

Zusätzlich zu diesen heroischen Begegnungen, können sie neue unglaubliche Attraktionen testen, neue Shows erleben und wählen ihre Menüs unter neuen Restaurants in der Umgebung. Sie werden auch einen komplett neu gestalteten Rock’n’Roller Coaster für ein aufregendes und schnelles Abenteuer entdecken.

Im Zuge einer mehrjährigen Expansion von 2 Milliarden Euro ist dieser immersive Bereich der erste Schritt in der Umgestaltung des Walt Disney Studios Park. Eine der Parkanlagen wird vollständig umgebaut, um die Marvel Super Heroes dauerhaft in Disneyland Paris unterzubringen. Die legendäre Geschichte, mehr Action und Abenteuer mit innovativer Technologie sowie Unterhaltung im Innen- und Außenbereich machen den Walt Disney Studios Park zu einem beliebten Ziel für alle Besucher. 

Mit den drei neuen Bereichen: Marvel, Frozen und Star Wars, zusammen mit vielen Attraktionen und aufregenden Shows wird dies ein Highlight werden!

Aber die Fans müssen nicht auf die Eröffnung der neuen Zone warten, um das Marvel-Erlebnis in Disneyland Paris zu erleben! Nach der ersten Saison der Super Heroes im letzten Sommer, werden Captain America, Spider-Man, die Guardians of the Galaxy und Black Widow in einer zweiten Auflage epischer Abenteuer im Jahr 2019 zurück kommen!

Und das ist nicht alles, auch das “Disneys Hotel New York” wird neu gestaltet und 2020 zum „Hotel New York – The Art of Marvel“ umthematisiert!